Leitfaden für Homeschooling – Wie man unbekannte Fächer unterrichtet

Es ist unvermeidlich, dass Ihr Kind auf einem höheren Schulniveau auf Themen stößt, mit denen Sie nicht vertraut sind. Hier sind einige Tipps für Sie als Eltern, um sich selbst zu helfen – und Ihrem Kind zu helfen.

1. Studieren Sie das Material zusammen mit Ihrem Kind separat. Indem Sie zusammen mit Ihrem Kind lernen und die Materialien Ihres Kindes verwenden, können Sie Ihrem Kind mehr helfen, wenn Sie jeweils eine fachliche Fertigkeit oder ein Konzept in Angriff nehmen. Sollte es etwas geben, das Ihr Kind nicht leicht versteht, können Sie das Konzept leicht in eine geistig verdauungsfördernde Sprache übersetzen und erklären, da das Konzept und das Thema in Ihrem Kopf noch frisch sind.

2. Verwenden Sie Multimedia wie Videokurse, E-Books und Online-Kurse, um zusammen mit Ihrem Kind zu lernen. Erforschen Sie so viele Quellen wie möglich. In Multimedia wird das Interesse eines Kindes weiter erhöht, da es nicht nur eine sensorische Wahrnehmung wie visuell umfasst, sondern auch akustische oder auditive. Computerkurse oder Online-Kurse sind für das Kind auch interaktiver, sodass das Lernen von Bedeutung ist und mehr Informationen erhalten bleiben.

3. Versuchen Sie, im Internet zu recherchieren. Es kann Online-Kurse für ein Fach geben. Wenn Sie das Thema zusammen mit Ihrem Kind lernen und andere Referenzen verwenden, erhalten Sie eine breitere Sicht auf das Thema.

4. Bitten Sie Ihre Homeschooling-Selbsthilfegruppe um Unterstützung. Möglicherweise kennen Sie einen Homeschooling-Elternteil, der mehr Wissen zu diesem Thema hat. Der Austausch von Ideen wird hilfreich sein. Eine Mutter kann Ihnen bei dem Thema helfen, mit dem Sie nicht vertraut sind, und Sie können ihr bei einem Thema helfen sie ist nicht vertraut mit. Sie können auch Peer-Tutoring zusammen mit anderen älteren Kindern verwenden. Ein älteres Kind in der Schule hat möglicherweise gelernt und kann sich in diesem Bereich auszeichnen. Peer-Tutoring ist auch eine Möglichkeit, das Gruppenlernverhalten Ihres Kindes zu nutzen.

5. Stellen Sie die Unterstützung eines Studenten aus Ihrer Region ein, der sich mit diesem Thema befasst. Sie können nicht nur Ihrem Kind helfen, sondern auch helfen eines anderen Kind auch. Zusätzliche Stunden Nachhilfeunterricht nach der Schule einige Stunden pro Woche sind für Ihr Kind und die Budgetbedürfnisse des College-Kindes von großer Bedeutung.



Source by JB Anthony

Share

Leave a Reply

en_USEN
de_DEDE en_USEN