Mehndi Arabic Design – Warum ist es so beliebt?

Arabische Designs von Mehndi sind auf der ganzen Welt sehr beliebt. Arabisch Mehndi ist eine der bekanntesten Arten von Mehndi-Designs. Es besteht aus großen, einfachen Blumenmustern, die die Hände und Füße von Frauen verschönern, obwohl es das Können und die Sachkenntnis der Künstler und die Individualität von Designs aus allen anderen Traditionen rund um die Arabische Halbinsel widerspiegelt.

Arabisches Mehndi bezieht sich auf temporäre Körperkunst, die mit Hennapaste auf Hände oder Füße gemalt wurde. Henna ist ein hoher Strauch oder kleiner Baum, 2-6 m hoch. Henna-Blüten haben vier Kelchblätter und eine 2 mm große Kelchröhre mit 3 mm breiten Lappen. Henna-Blätter werden zuerst zu Staub gemahlen und mit einer Mischung aus Senföl und Tee zu einer dicken Paste gemischt. Normalerweise ist dies ein bräunlichroter Farbton, aber das Henna kann mit anderen Pflanzenmaterialien gemischt werden, um seine natürliche Färbung zu ändern. Sobald die Mehndi-Paste aufgetragen wurde, können Sie Ihre Hände für die nächsten Stunden nicht mehr wirklich benutzen, da dem Mehndi genügend Zeit gegeben werden muss, um vollständig zu trocknen. Die Paste ist ein Farbstoff, der in die Haut eindringt und mehrere Tage anhält.

Arabisches Mehndi verwendet nachlaufende, kräftige Blumenmuster mit offenen Räumen auf nur einer Seite der Hände und Füße. Die Designs bedecken nicht unbedingt Ihre Hände oder Füße. Arabische Muster lassen mehr Haut sichtbar als indische Muster. Arabisches Mehndi besteht hauptsächlich aus Blumenmustern; Tier- und Menschenfiguren werden normalerweise nicht verwendet. Arabisch umfasst traditionelles Henna, Henna-Designs und spezielles allgemeines Hedrabadi. Nur solche traditionellen Henna-Designs, die kürzlich von Peacock gelockt wurden, zitierten den Stamm, geben dem Elefanten durch Kontemplation das beste Glück. Arabisch ist ein Begriff, der hauptsächlich zur Beschreibung von Blumenmustern wie Blumen, Stielen, Blütenblättern usw. verwendet wird und im Vergleich zum indischen Mehndi viel Platz lässt. Beachten Sie, dass indische Designs aus vielen kleinen Formen bestehen, während arabische Designs aus mehreren großen Formen mit großen Flächen bestehen, die vollständig mit Henna ausgefüllt sind.

Hochzeiten sind in Indien eine aufwändige Angelegenheit, die eine Vielzahl von Ritualen, Bräuchen und Traditionen umfasst. Henna wird normalerweise zu besonderen Anlässen wie Hochzeiten und Festen angewendet. Hochzeit oder jede Art von heiligem Anlass sieht ohne unsere Mehandi-Funktion Rasm unvollständig aus. Hochzeiten sind der wichtigste Tag in ihrem Leben. Mehndi ist zu einem Schmuckstück für die baldigen Bräute geworden. Henna wurde ursprünglich als Dekorationsform hauptsächlich für Bräute verwendet. Verlobungen nach einem Baby- und Familientreffen sind auch Gründe für Frauen, Mehndi-Designs und Tätowierungen zu tragen.



Source by Chris M James

Share

Leave a Reply

en_USEN
de_DEDE en_USEN